Bayerische Meisterschaft 2015 Herren Einzel

Vom 16.-17.05. 2015 wurde die Bayerische Meisterschaft Herren Einzel auf der Isar-Bowling Anlage in München ausgetragen. Stefan Burgis ist auf den 40. Platz nach gerückt und konnte somit an der Bayerischen Meisterschaft teilnehmen. In der Vorrunde erzielte er ein Ergebnis von 1119 Pins und erreichte den Zwischenlauf. im Zwischenlauf schaffte er ein Ergebnis von 1064 Pins. Mit einem Gesamtergebis von 2183 Pins und einem Schnitt 181,92 Pins belegte er den 62. Platz von 75 Teilnehmer.

Ergebnisse Bayerische Meisterschaft 2015 Herren- Einzel

Bayerische Meisterschaft 2015 Mixed-Doppel

Vom 10.-12.04.2015 wurde die Bayerische Meisterschaft Mixed-Doppel auf der BluBowl in Nürnberg ausgetragen. An der Meisterschaft gingen 90 Mixed-Doppel an den Start. Aus Bamberg nahmen Stefan Burgis (BSV), Alexandra Hümmer (ABV), Marco Altenfeld (ABV), Antonina Seuling (BSV) teil.Marco Altenfeld/Antonina Seuling erzielten im Vor-und Zwischenlauf ein Gesamtergebnis von 2145 Pins und einen Schnitt von 178,80 Pins und belegten den 49. Platz. Stean Burgis/Alexandra Hümmer erreichten im Vor-und Zwischenlauf mit einem Gesamtergebnis von 2021 Pins und einen Schnitt von 168,40 Pins den 73. Platz.

Ergebnisse Bayerische Mixed-Meisterschaft 2015

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Am 9. Mai 2015 wurde auf der Mainfranken-Bowling die Jahreshauptversammlung abgehalten. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorstand, Markus Albrecht, wurde das Protokoll der letzten JHV verlesen und von der Versammlung genehmigt. Der Bericht des Kassiers wurde von Wolfgang Böhm verlesen und durch die beiden Kassenprüfer wurden ihm eine einwandfreie und ohne Beanstandung erfolgte Kassenführung bescheinigt. Der Bericht des Sportwarts über die Ereignisse des letzten Jahres wurde von Rosi Kümpflein vorgetragen. Da Neuwahlen anstanden wurde durch das Vereinsmitglied Helmut Burgis die Entlastung der Vorstandschaft beantragt und durch die Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen.Helmut Burgis übernahm die Durchführung der Neuwahl als Wahlleiter und wurde hierbei von Michael Wieschalla unterstützt. Die Wahl wurde als geheime Wahl durchgeführt.

 

Die Wahl ergab folgendes Ergebnis:

1. Vorstand: Harald Brehm

Sportwart: Wolfgang Böhm

Kassiererin: Kathleen Erler

Schriftführerin: Rosi Kümpflein

Jugendwart: (Kilo) Kwan Davis

Kassenprüfer: Hümmer Alexandra und Markus Albrecht

Der Wahlvorstand übergab dem neuen Vorstand das Wort. Dieser bedankte sich, wie auch die anderen gewählten Vorstandsmitglieder, für das entgegengebrachte Vertrauen.

Unter dem Punkt “Wünsche und Anträge stellte Helmut Burgis den Antrag an die Mitgliederversammlung, Wolfgang Böhm in Anerkennung seiner Verdienste und seines jahrelangen Einsatzes für den Verein die Ehrenmitgliedschaft zu übertragen. Dem Antrag wurde einstimmig zugestimmt. Herzlichen Glückwunsch.

 

 

Clubpokal 2014/2015 4. Runde

Am Sonntag den 03.05.2015 wurde die 4. Runde im Clubpokal zwischen dem SW Mainfranken-Trio mit Harald Brehm, Kilo Davis und Wolfgang Weber und dem BC Franken Kitzingen Trio 1, Heiko Schütz, Bernd Käfer, Gerhard Baier und Ersatzspieler Hermann Fink auf dem Bowling-Center in Rottendorf ausgetragen.

Das SW Mainfranken-Trio war voll motiviert und besiegte das Gastgeber-Team mit einem Gesamtergebnis von 2306:2038 Pins und 4:0 Punkten, somit qualifizierten Sie sich für das Bayerische Clubpokal-Finale, das am 14.06.2015 auf der Mainfranken-Bowling in Bamberg ausgetragen wird.

Wolfgang Weber erzielte die höchste 4-er Serie von 903 Pins und einen Schnitt von 225,75.

CP 4 Spielzettel