Bezirksliga Nord 2 – Männer 8. Spieltag

Zum Saisonabschluss hat die 2. Mannschaft von SW Mainfranken Bamberg am 04.03.2018 auf der Maschy´s Bowling in Würzburg das Feld nicht kampflos geräumt. Die Spieler Sven Malkowsky, Florian Hoja (207) und Christopher Schramm lieferten ein solides Ergebnis mit 1102, 1124 und 1133 Pins ab. Der Schnitt lag zwischen 157,43 und 161,86 Pins. Einzig Harald Brehm (215) ließ sein Können an diesem letzten Spieltag aufblitzen und erzielte eine konstante Leistung mit einem Schnitt von 183,57 Pins. Mit der gezeigten Moral und dem Einsatz, trotz des aussichtslosen letzten Tabellenplatzes,  hat die 2. Mannschaft nicht kampflos den Gegnern das Feld überlassen. Der Abstieg war zwar nicht mehr zu verhindern, das Punktekonto konnte aber mit drei gewonnenen Begegnungen und 2 Bonuspunkten um 8 Punkte aufgestockt werden.

Tabelle Bezirksliga N 2 Männer 8. Spieltag

Kreisliga Nord 4 – Männer 8. Spieltag

Auch in der Kreisliga Nord 4 der Männer wurde von SW Mainfranken 3 die Saison 2017/2018 am 25.02.2018 abgeschlossen. Herausragende Spielerin des Tages war Johanna Zepmeisel (231, 219, 207). Auf der Mainfranken Bowling gelang ihr an diesem Spieltag die höchste Serie (972 Pins) und damit auch der höchste Tageschnitt von 194,40 Pins. Stefan Bischof (203) erspielte einen Schnitt von 167,80 Pins, gefolgt von Tobias Derbfuss (154,20). Fritz Roppelt startete recht holprig und wurde durch Alexandra Burgis (Schnitt 163,67) ausgewechselt. Zum Ligaabschluss gelang es der Mannschaft, den 3. Tabellenplatz zu halten.

Die 4. Mannschaft, die in der selben Liga vertreten ist hat der 3. Mannschaft Schützenhilfe geleistet, da sie die Begegnung gegen BC Coburg 2 gewinnen konnte. Sonst hätte es knapp werden können, da nur 3 Punkte zwischen dem 3. und 4. Tabellenplatz lagen. Fast alle Spieler kamen an diesem Spieltag noch mal zum Einsatz. Für die neu formierte Mannschaft mit ihrem ersten Ligastart in der Saison 2017/2018 konnte die Liga mit den Mitspielern (Marcel Zeh, Markus Fischer, Antonina Seuling, Tobias Wolf, Nadja Seidlein und Michael Gehring) mit ihren Ergebnissen einen achtbaren Erfolg erzielen. Mit dem 5.Tabellenplatz wurde diese Saison beendet.

Tabelle Kreisliga N 4 Männer 8. Spieltag

 

Bezirksoberliga Nord 2 – Männer 8.Spieltag

Am 25.02.2018 fand auf der Extreme Bowling Schweinfurt der 8. und damit letzte Start in der Bezirksoberliga in der Saison 2017/2018  SW Mainfranken Bamberg 1 konnten den Ligaabschluss mit einem sehr erfolgreichen Ergebnis abschließen.  7 Spielpunkte und 5 Bonuspunkte waren die Ausbeute, mit der die Mannschaft den 5. Tabellenplatz verteidigen konnte. Besonders spannend war die Begegnung mit dem der Mannschaft von Bowlinghaus Bamberg 1, das mit einem sehr seltenen Pin-Gleichstand beendet wurde und damit zu einer Punkteteilung führte. Alle Spieler konnten an diesem Spieltag mit sehr guten Einzelleistungen glänzen und eine geschlossene Mannschaftsleistung abliefern. Andreas Brendel (212, 247, 257) wuchs über sich hinaus und erzielte einen Schnitt von 205,71 Pins. Auch Wolfgang Weber (204, 214; Schnitt 196,75), Moritz Czarnec (216, 216, 233; Schnitt 194,86) und Markus Brendel (224; Schnitt 187,14) ließen sich von der Spielfreude mitreisen. Schließlich lieferte auch noch Auswechselspieler Florian Hoja mit seinem Schnittergebnis von 169,67 Pins seinen Beitrag.

Tabelle Bezirksoberliga N 2 Männer 8. Spieltag

Kreisliga Nord 4 – Männer 7. Spieltag

Der 7. Spieltag in der Kreisliga Nord 4 – Männer wurde von der dritten und vierten Mannschaft von SW Mainfranken Bamberg in Coburg ausgetragen. Von den 5 Begegnungen konnte die dritte Mannschaft jeweils gegen Mainfranken 4, Bowlinghaus Bamberg 2 und BC Coburg 2 punkten. Dabei konnten sie BC Coburg 2 vom 3. Tabellenplatz verdrängen. Johanna Zepmeisel (Schnitt 151,80), Alexandra Burgis (Schnitt 133,40), Tobias Derbfuss (Schnitt 172,60) und Stefan Bischof (Schnitt 146,0) waren bei diesem Start die Akteure.

Weniger erfolgreich konnte die 4. Mannschaft den Spieltag abschließen. Lediglich ein Spiel konnte gewonnen werden. Dies aber um so bemerkenswerter, als dieser Sieg gegen den Tabellenführer Raubritter Hallstadt 4 gelang. Beim letzten Spiel gegen Bowlinghaus Bamberg 2 fehlte es an der nötigen Nervenstärke, denn nur mit einer Differenz von drei Pins musste diese Begegnungen an den Gegner abgegeben werden. Neben Marcel Zeh, Antonina Seuling und Nadja Seidlein ragte besonders Markus Fischer (211) mit seinem erreichten Schnitt von 168,0 Pins hervor. SW Mainfranken 4 belegt weiterhin den 5. Tabellenplatz.

Tabelle Kreisliga N 4 Männer 7. Spieltag

Bezirksliga Nord 2 – Männer 7. Spieltag

SW Mainfranken 2 gingen am 04.02.2018 in Dettelbach an den Start. Leider war die Ergebnisausbeute nicht sehr groß, denn nur ein Spiel von den 7 Begegnungen konnte die Mannschaft für sich entscheiden. Trotz einiger guter Einzelspiele von Florian Hoya ( 215; Schnitt 160,86), Harald Brehm (201, 234; Schnitt 167,00), Christopher Schramm (Schnitt 167,86) und Wolfgang Böhm (Schnitt  155,71) konnte keine geschlossene Mannschaftsleistung abgeliefert werden. Hinzu kommt noch, dass die erste Begegnung gegen BC Herzogenaurach 1 unglücklich mit 4 Pins Differenz verloren ging. Nach diesem Spieltag bleibt die Mannschaft weit abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz.

Tabelle Bezirksliga N 2 Männer 7. Spieltag