Terminänderung Vereinsmeisterschaft-Finale 2016

WICHTIGE MITTEILUNG AN ALLE FINALTEILNEHMER DER VEREINSMEISTERSCHAFT

Das am Samstag den 09.Januar 2016 geplante Finale der Vereinsmeisterschaft muß leider auf den darauf folgenden Samstag den 16. Januar 2016 Uhr verschoben werden. Es gibt verschiedene Überschneidungen mit Turnieren die es einigen Mitgliedern nicht möglich macht am Finale teil zu nehmen.
Wir bitten um Verständnis für die kurzfristige Verschiebung des Termins, hoffen aber damit, daß die Teilnahme für alle Mitglieder bzw. Finalteilnehmer hiermit gewährleistet ist.

Weihnachtsgrüsse

Die Vorstandschaft vom 1.BSV-Bamberg wünscht allen Mitgliedern und deren Liebsten, sowie allen Sponsoren und Vereine, eine geruhsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2016.

Ich möchte das ausklingende Jahr nutzen, um Dank zu sagen an alle Mitglieder und Sponsoren für das Engagement und die Treue gegenüber unseren Verein.

Abschließend weise ich noch darauf hin, daß das Finale der Vereinsmeisterschaft wie geplant am Samstag den 09.01.2016 um 12.00 Uhr statt findet, bitte im Hinterkopf behalten.

Mit sportlichen Grüssen

H. Brehm

Nikolausturnier und Feier 2015

Start

Traditionell wurde am 05.12.2015 die Nikolausfeier, verbunden mit einem Nikolausturnier, auf der Mainfranken Bowling veranstaltet. Die Organisatoren des 1. BSV Bamberg, allen voran Rosi Kümpflein und Wolfgang Böhm, haben mit fleißigen Helfern wieder eine gelungene Veranstaltung auf die Beine gestellt. Zusammen mit dem ABV wurde am Nachmittag das Nikolausturnier gestartet. 45 Spieler, die erstmals nach Spielstärke zusammengelost wurden, haben um den Sieg gekämpft. Mit selbst gebackenen Kuchen hat Rosi Kümpflein wieder die Anwesenden verwöhnt.

Der Abend begann mit einem gemeinsamen Essen im Hotelrestaurant. Der Nikolaus (Helmut Burgis) hat zusammen mit seinem Engel (Rosi Kümpflein) zunächst die 8 Kinder beschenkt. Im Anschluss fand die Siegerehrung der Teilnehmer am Turnier statt.

Bei den Kindern (6 – 12 Jahre) konnte Charline Bankmann den Sieg erringen. Die weiteren teilnehmenden Kinder (Liah Higgs, Honza Hertel, Theo und Lutz Pauer) belegten die nachfolgenden Plätze.

Die Sieger des Turniers waren „Die Blinden“ mit Jacky Riedel, Dave Milan (208, 226) und Kwan Davis (211) mit einem Mannschaftsschnitt von 180,56 Pins. Es folgten die „Two and a Half man“ mit Patrick Leitner (203) Dominik Schnabel (211, 211) und Jennifer Bankmann mit einem Schnitt von 170,78 Pins. Den dritten Platz errangen die „Beherzengel“, die mit Steffen Ziegler, Kurt Obermeier (219, 235) und Ute Hollmann an den Start gingen.

Das höchste Einzelspiel (240) und die höchste Serie (645) konnte Erich Katzensteiner erzielen. Bei den Damen hat Julia Völlmerk (205) und einer Serie von 588 Pins das beste Tagesergebnis.

Mit einem vorweihnachtlichen Gedicht verabschiedete sich der Nikolaus und sein Engel und wünschte den Anwesenden eine besinnliche Adventszeit, eine friedvolle Weihnacht und alles Gute für das nächste Jahr. Diesen Wünschen hat sich der Vorstand Harald Brehm angeschlossen.

Für die hervorragende Organisation gilt dem Team um Rosi Kümpflein (Wolfgang Böhm, Michael Wieschalla, Kathy Erler, Harald Brehm, Gerry und Jan Krause, Robert Ultsch) ein herzliches Dankeschön. Ronny Schley überreichte zum Dank schließlich auch noch eine Anerkennung.

Ein besonderer Dank gilt auch der Küche des Restaurants für das sehr gute Essen sowie dem aufmerksamen und freundlichen Servicepersonal.

Abschließend ein herzliches Dankeschön dem Hause Center-Hotel für die Aufmerksamkeit unserer Kleinsten.

Die Bilder vom Nikolausturnier sind mittlerweile online unter Menüpunkt Galerie 2015.

Tabelle Nikolausturnier 2015

 

 

Bereichsliga Nord 2 Herren 2015/2016 4. Spieltag

Am 29.11.2015 wurde der 4. Spieltag der Bereichsliga Nord 2 Herren auf der Mainfranken – Bowling Bamberg. Das SW Mainfranken – Team konnte von den 7 Begegnungen 5 Spiele für sich entscheiden. Mit einem Gesamtergebnis von 19620 Pins und 58 Punkten kämpfte sich das Team vom 3. auf den 2. Platz in der Tabelle. Die Mannschaft erzielte das höchste Tagesergebnis (807 Pins). Kilo Davis (203,223) spielte eine 7-er Serie von  1221 Pins und einen Schnitt von 174,43 Pins. Es folgte Helmut Wohlpart (201,202,213) mit einer 6-er Serie von 1112 Pins und einen Schnitt von 185,33 Pins:

Tabelle Bereichsliga N 2 Herren 2015-2016 4. Spieltag