Bavarian Youth Challenge Turnier 2017

Am 22./23.07.2017 wurde in Regensburg das Bavarian Youth Challenge Turnier 2017 im Einzel ausgetragen. Vom BSV waren Markus und Andreas Brendel, Tobias Derbfuss und Moritz Czarnec am Start. Leider reichten für alle Spieler die Ergebnisse aus der Vorrunde nicht aus, sich für Finalrunde zu qualifizieren. Unter den 40 Teilnehmern haben sie sich jedoch tapfer geschlagen. Die Möglichkeit, über das Desperados (mit einem Spiel) sich doch noch für das Finale zu qualifizieren, verpasste Markus Brendel nur knapp.

Tabelle Youth 2017

 

Jahreshauptversammlung und Sommerfest 2017

Am 08.07.2017 wurde die Jahreshauptversammlung mit anschließendem Sommerfest auf dem Gelände der Motorradfreunde Kramersfeld abgehalten. Harald Brehm, als Vorstand des Vereins führte durch die Tagesordnung. Nach den Berichten des Vorstands, des Sportwartberichtes (verlesen durch Rosi Kümpflein), dem Kassenbericht und der Kassenprüfer wurde die gesamten Vorstandschaft für die geleistete gute Arbeit  der Dank ausgesprochen und Entlastung erteilt. Die anschließende Neuwahl bestätigte die bisherigen Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern. Somit wird der Verein für die nächsten zwei Jahre wieder von Harald Brehm als Vorstand, Wolfgang Böhm als Sportwart, Kathleen Behm als Kassier und Rosi Kümpflein als Schriftführerin geführt. Als Kassenprüfer wurde Helmut Burgis und Thomas Derbfuss gewählt. Als nächste Veranstaltung wurde das Nikolausturnier am 02.12.2017 angekündigt.

Beim anschließenden Sommerfest wurde bei bestem Sonnenschein bis in die Abendstunden gefeiert. Für die Organisation hat sich die gesamte Vorstandschaft, allen voran Rosi Kümpflein, verdient gemacht. Der Dank gilt auch allen, die beim Auf-/Abbau und bei der Verpflegung (Salate) mitgeholfen haben. Vielen Dank auch dem Spender, der einen finanziellen Beitrag geleistet hat.

 

 

Clubpokal 2016/2017 Team 1 Runde 4

Am 26.05.2017 stellte sich auf der Cosmos Bowling in Würzburg das Team 1 von BC SW Mainfranken dem BC SW Würzburg 1 in der vierten Runde des Clubpokals.  An den Start gingen Mirko Will, Kwan Davis (210, 215), Jan Krause (203) und Helmut Wohlpart. Gleich im ersten Durchgang spielten die Gegner groß auf und besiegten das Team der Mainfranken mit 651:567 Pins. Die Siegesserie setzte sich bei den Veitshöchheimern fort, so dass sie den Mainfranken keine Chancen ließen. Letztlich gingen alle vier Spiele verloren. Mit 0:4 Punkten und 2160:2437 Pins musste sich das Team der Mainfranken aus dem Wettbewerb verabschieden.

Ergebnis Clubpokal 2017 Team 1 4. Runde

Clubpokal 2016/2017 Team 2 Runde 4

Der BC SW Mainfranken 2 bestritt am 21.05.2017 die 4. Runde im Clubpokal auf der Mainfranken Bowling Bamberg . Der Gegner war BC Strikers Geldersheim 3. Nachdem der erste Durchgang klar an die Spieler aus Geldersheim ging, kämpften sich im 2. Spiel Markus Brendel, Johanna Zepmeisel und Andreas Brendel heran und unterlagen mit lediglich 20 Pins. Das dritte Siel ging wiederum an Geldersheim. Das entscheidende und letzte Spiel der Begegnung wurde unglücklich mit 4 Pins Differenz verloren.  Mit einemGesamtergebnis von 1874:2099 Pins und 0:4 Punkten war damit das Ausscheiden aus dem Clubpokal besiegelt. Gegen die gut aufgestellten Geldersheimer waren die Bamberger trotz größter Anstrengungen unterlegen.

Ergebnis Clubpokal 2017 Team 2 4. Runde

 

Clubpokal 2016/2017 3. Runde Team 1

Auf der Mainfranken Bowling Bamberg startete das Team 1 der SW Mainfranken gegen BC Veitshöchheim 1 in die 3. Runde. Jan Krause (205, 204), Kwan Davis (206, 204) und Mirko Will konnten das erste Spiel für sich entscheiden, mussten sich aber in den folgenden zwei Spielen dem Gegner geschlagen geben. Deshalb waren drei weitere Spiele erforderlich, um schließlich mit 4: 2 Punkten und 3100:2986 Pins den Einzug in die nächste Runde perfekt zu machen.

Ergenisse Clubpokal 3. Runde